Allgemein, Erzählungen, Rezensionen

This Winter (Rezension)

Titel: This Winter – a Heartstopper novella
Autor: Alice Oseman
101 Seiten
Genre: Jugendbuch, Romantik, Winter/Weihnachten

Bewertung: 4 von 5.

Es ist Weihnachten und die Tori Spring macht sich Sorgen um ihren Bruder Charlie, der eine Essstörung hat. Sie will ihn dieses Weihnachten unterstützen, weil gerade – aber nicht nur – mit einer Essstörung die Aufregung, Familie, Essen und alles drum herum sehr anstrengend sein können.

Als beim Familienfest dann alle Aufmerksamkeit am Charlie liegt, obwohl der einfach nur in Ruhe und Frieden das Fest genießen will, verläuft alles anders als geplant…

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Das Thema Essstörung, Familienfeste, Erwartungen und die Spannung zu Weihnachten werden toll vermittelt. Ich konnte mich jedem der (Haupt-) Charaktere mitfühlen. Das Buch wird aus Sicht der Spring-Geschwister geschrieben und das verleiht dem kurzen Buch sehr viel Tiefe und Diversität.

Besonders der kleinste Spring – Oliver – ist mir ans Herz gewachsen. Er ist sieben Jahre alt und möchte mit seinen Geschwistern spielen und ein schönes Fest haben, und er bringt eine tolle Leichtigkeit in die Geschichte.

Die Tori ist mir in diesem Buch sehr ans Herz gewachsen und es war schön, ein wenig mehr über sie zu erfahren.

Natürlich dreht sich die Geschichte um den Charlie, der ja die Hauptperson ist, und den man schon gut aus den Heartstopper Bänden kennt. Ich fand die Einblicke in seine Gedanken und Gefühle toll und sehr nachvollziehbar, mein Highlight war trotzdem der Oliver Spring.

Klappentext: This winter has been a tough one for Tori, Charlie and Oliver Spring. They are all trying to get through Christmas Day with minimum drama. For Oliver that means Mario Kart with his brother and sister, but for Tori and Charlie ist means putting the past few months behind them.

3 Gedanken zu „This Winter (Rezension)“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s